Der große FPV Racer Thread - Teil 2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Sehe ich ähnlich.
      Das Bild der Box2 ist dem der Runcam 5 einfach unterlegen und uns gehts nunmal primär ums bild ¯\_(ツ)_/¯

      Das mit den TBS ND filtern muss ich mir mal näher anschauen ;)
    • Es gibt auch noch die Noname Filter aus Acrylglas. Die haben zwar nicht das gleiche Format wie die TBS, passen aber trotzdem in viele cases aus dem Thingiverse rein.
      Link zum eBay-Produkt
      Optisch sind die aber nicht ganz so toll. Vor allem gegen die Sonne wird das Bild etwas milchig. Dafür gehen sie nicht so leicht kaputt.
    • Okay...mit der Runcam 5 kommt dann sowieso auch ein 3D drucker, damit ich hier endlich mal custom teile für den Quad herstellen kann.

      Es sollte ja kein problem sein eine fassung für die TBS ND filter direkt vor die kamera zu planen. Dann von oben schnell mit nem stück tape fest gemacht und abflug.

      Sollte zu schaffen sein ;)

      Display Spoiler
      Ist eigentlich was für ein anderes Forum, aber wer weiß:
      Hat einer von euch schonmal den Monoprice Mini Delta in echt gesehen und kann ihn mir mit einem anderen Argument als der Lautstärke ausreden :D :D
    • In echt gesehen nicht, aber 110mm Druckbereich ist halt schon recht klein. Ich drucke zwar selten Teile die den ganzen Druckbereich von meinem Prusa ausnutzen, aber fast immer viele Teile gleichzeitig, um ihn für 24/48h zu beschäftigen. Wenn ich alles nacheinander drucken würden, müsste ich sonst alle 3-4h zum Drucker, bzw er stünde die meiste Zeit tatenlos herum während ich schlafe oder arbeite. DAnn würden Sachen die ich so innerhalb eines Tages Drucken kann in Summe oft eine ganze Woche dauern.
    • Wenn das so ist, ist er sicherlich besser als kein Drucker. ;)
      Aber informiere dich wie er mit TPU/FLEX klar kommt, bzw was noch an zusätzlichen Kosten auf dich zu kommen könnte, falls dafür Mods nötig sind. Gerade für den Kwad drucke ich sehr viel mit TPU.
      PLA bekommt ja mittlerweile jeder billige Drucker hin, aber bei flexiblem Filament trennt sich die Spreu vom Weizen. Drucker mit Bowden Extruder sind da sehr im Nachteil, und müssen oft auf direkten Antrieb umgebaut werden.
    • gsezz wrote:

      Wenn das so ist, ist er sicherlich besser als kein Drucker. ;)
      Aber informiere dich wie er mit TPU/FLEX klar kommt, bzw was noch an zusätzlichen Kosten auf dich zu kommen könnte, falls dafür Mods nötig sind. Gerade für den Kwad drucke ich sehr viel mit TPU.
      PLA bekommt ja mittlerweile jeder billige Drucker hin, aber bei flexiblem Filament trennt sich die Spreu vom Weizen. Drucker mit Bowden Extruder sind da sehr im Nachteil, und müssen oft auf direkten Antrieb umgebaut werden.
      Welchen kannst du empfehlen für TPU/FLEX?
      Plus an Masse, das knallt Klasse!
    • Ich kenne auch nur meinen eigenen (Prusa i3 Mk3s). Den kann ich schon empfehlen, aber auch mit dem geht TPU nicht unbedingt mit links. Je weicher desto schwieriger. Vor allem mit dem sehr weichen Polyflex habe ich lange herumprobiert bis überhaupt mal Druck ohne größere Fehler funktionierte. Ich habe immer noch ein paar kleinere Probleme, denen ich möglichst schon bei der Planung des Teils aus dem Weg gehe. Überhänge machen mir schon ab 30° Schwierigkeiten (Mit PLA gehen bis 70° recht sauber). Brücken sind reines Glücksspiel, manchmal schaffe ich 4cm, manchmal hängen sie schon bei 1cm durch (Mit PLA quasi unbegrenzt). Mein größtes Problem sind Blobbs, die sich sich manchmal über viele Schichten aufbauen und dann der Düse im Weg sind. Das ganze bei 10-20mm/s, während ich PLA mit 50-200mm/s drucken kann. Da lässt sich sicher einiges verbessern, aber mir fehlt die Geduld ewig mit den Druckeinstellungen spielen.
      Images
      • 20190420150949132.jpg

        88.64 kB, 1,024×576, viewed 11 times
    • Ne Mischung aus einer QX7 und Tango, krasser scheiß. Wusste gar nicht, dass es solche cumstom builds gibt 8o

      Zitat:
      "Des aufm bild is ne Tarango, ne qx7 mit eingebautem True-D, mit diversity, internes 4in1 modul . kann alle bänder wie spektrum und co, eingebauter dvr mit 5 zoll bildschirm, und der interne akku versorgt auch meine fatshark"






    • Ich habe heute mal die Foxeer Falkor Fullsize mit den angepassten Einstellungen von Oscar Liang getestet.
      Gut viel müsste man nicht machen, die Schärfe reduzieren und den richtigen Modus wählen.
      Gelesen gemacht und die Falkor gefällt mir so richtig richtig gut.

      Hatte sie heute im direkten Vergleich zur Micro Eagle mit.

      Das Bild wirkt zwar immer noch leicht künstlich und übersättigt, aber das stört kaum, ich würde sogar sagen es hilft ein bisschen da der Kontrast dadurch besser ist.
      Aber wichtiger ist das die digitalen Artefakte, also das „überblenden“ von Details gut weg gegangen ist und die Cam besser auf Licht/Schatten reagiert.

      Die Micro Eagle wirkt dagegen fast blass vom Bild her. Die Farben wirken zwar natürlicher und sie kommt mit Licht/ Schatten Wechsel noch ein Tick besser zurecht.

      Aber einen klaren Favoriten kann ich zwischen den beiden nicht mehr ausmachen.

      Sind beides sehr gute Cams.

      Ich hab mir mal die Falkor Mini für den Marmotte geordert.
      Wenn die Mini so gut performt wie die Größe ist sie meine erste Wahl für den Marmotte.
      Dieses Spacer gefusche um die Micro Eagle an‘s halten zu bekommen nervt.
      know your limits and beat them
    • Ich habe gestern die Rattel getestet. Bild ist mega, viel Schärfer als bei der Racer, HDR und Farben gefallen mir sehr gut. Stock Settings. Leider musste ich erstmal den Sensor von einem Fleck befreien, ansonsten kann ich die jedem empfehlen. Interessant wäre das Bild noch mit der HDO zu sehen.
    • Langsam habe ich das Gefühl die Pakete bleiben wegen dem Kleber an der Grenze hängen. Hat den schon mal jemand bestellt?
      Ich glaube an der Vermutung ist tatsächlich etwas dran. Banggod hat plötzlich bei sämtlichen Angeboten für diesen Antennen Kleber den Vermerk
      Shipping:
      (CN) This warehouse can not ship to your location.
      Link zu Banggood

      Hat Jemand noch einen anderen Tipp um die UFL Stecker am RX zu fixieren? Ich kenne sonst nur Loctite 5145, für 40€ aber echt zu teuer. Und Heißkleber hält bei mir oft nicht mal bis der RX im Kwad ist.

      The post was edited 1 time, last by gsezz ().

    • Hochtemperatur Silikonkkeber kann man nehmen, sollte aber ohne Essigsäure sein.

      conrad.de/de/p/silikon-kautsch…-inhalt-82-ml-532258.html

      Der hier ist allerdings auch nicht billig, vlt gibt es aber auch günstige Alternativen.

      Ich habe das bisher mit Plastidip gemacht, aber das Zeug stinkt extrem nach Lösungsmitteln.
    • ja, das gelbe zeug ist schon besser. wird irgendein harz druntergemischt sein.

      habe auch schon mal überlegt 2k epoxyharz zu nehmen. allerdings bekommt man das zeug ja gar nicht mehr ab, wenn man mal eine abgesäbelte antenne austauschen will.

      also das plastidip hält auf jeden fall besser als uhu por. habe ich auch schon getestet, aber das ist viel zu flexibel.
      von uhu gibt es auch silikonkleber um 7€. ich werde mir davon mal eine tube besorgen. mal sehen, wie fest das im ausgehärteten zustand ist.
    • DroneFuchs wrote:

      Dee wrote:

      Nein habe ich nicht. Es wird langsam eine Rumpelbude hier. Egal, irgendwann kommts einfach in die Tonne.
      The Green Hornet, lang ists her. Im Vergleich zu den Großen 5S/6S Setups hat das Ding null Power. :D Power im Wandel der Zeit...
      Haste nicht mal die Taranis per Ebay Kleinanzeigen losbekommen? ?(
      Äh... nope. Die verkaufe ich auch nicht, dann kann ich ja garnix mehr fliegen.
      ╚> Dee is offline
    • Die Tarsier ist da.... Kleiner als gedacht das Teilchen... Schön mit "Kühldeckel".



      Ich muß langsam echt ma ran an den Kolben... Marmotte, LR Tarsier Umbaue, 5S Power Infinitum Racer etc...

      Absolut fehlende Baumuse zur Zeit. Ich war schon an allem dran, aber immer passt irgendwas nicht.
      Wenn die "stille Zeit" vorbei ist, dann wirds auch mal wieder ruhiger...